0152 – 335 91 370

0202 – 261 58 770

info@internationaleducationcenters.de

Ausbildung der Ausbilder nach AEVO in 5 Tagen (IHK)

Ausbildung der Ausbilder nach AEVO in 5 Tagen (IHK)
ab 299,50 €

Teilnehmerzahl: Maximal 12

Bildungsscheck vorhanden::

Bergisches/r Unternehmen/Mitarbeiter:

Mit/Ohne Prüfungsanmeldung:

Termine für den Lehrgang Ausbildung der Ausbilder:

  • IEC-10029.5

Kurz & Knapp

Lehrgang

  • Ausbildung der Ausbilder

 

Zielgruppe

  • Alle, die die Ausbildereignungsprüfung absolvieren möchten, um professionell ausbilden zu können
  • Alle, die die Ausbildereignungsprüfung als eine Zulassungsvoraussetzung für eine Fortbildung zu einer Prüfung (Meister, Fachwirt, Fachkaufmann/frau) benötigen.

 

Zertifikat / Abschluss

 

  • Schuleigenes Teilnahmezertifikat
  • IHK-Zertifikat nach bestandener Prüfung

 

Unterrichtsform

  • Präsenzlehrgang

 

Dauer

  • 5 Tage Vollzeit
Erleben Sie an intensiven und lehrreichen Tagen eine optimale Vorbereitung auf Ihre IHK Prüfung... mehr

Erleben Sie an intensiven und lehrreichen Tagen eine optimale Vorbereitung auf Ihre IHK Prüfung nach Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO).

Die Ausbildereignungsprüfung (oder auch „AdA-Schein“) ist bundesweit die einzig anerkannte und einheitliche Qualifikation zum Nachweis arbeitspädagogischer Kenntnisse. Als Ausbilder*in haben Sie sowohl eine Schlüsselqualifikation im Berufsleben als auch eine Schlüsselrolle in Bezug auf die zukünftigen Auszubildenden im deutschen dualen Ausbildungssystem.

Neben persönlicher und fachlicher Eignung müssen Ausbilder/innen über pädagogische, rechtliche, psychologische, organisatorische und methodische Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen. Ebenfalls sollten Sie Ihren Auszubildenden nicht nur Fachkenntnisse vermitteln, sondern sie darüber hinaus zum selbstständigen Denken und Handeln anleiten.

In unserem Lehrgang bereiten wir Sie sowohl auf Ihre zukünftige Tätigkeit als Ausbilder/in als auch auf die Ausbildereignungsprüfung bei der IHK vor. 

Inhalt

Die vier Handlungsfelder nach der Ausbildereignungsverordnung:

 
1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen
4. Ausbildung abschließen
5. Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für alle, die:

  • die Ausbildereignungsprüfung absolvieren möchten, um professionell ausbilden zu können.
  • die Ausbildereignungsprüfung als eine Zulassungsvoraussetzung für eine Fortbildung zu einer Prüfung (Meister, Fachwirt, Fachkaufmann/frau) benötigen.
  • Vollzeit innerhalb von nur fünf Tagen auf die Prüfung vorbereitet werden möchten
  • Den Präsenzunterricht in Wuppertal wahrnehmen möchten

Zu unseren Onlinekursen gelangen Sie hier.
Zu unseren Teilzeitkursen gelangen Sie hier.

Ablauf

  • Kurs in Vollzeit als Präsenzveranstaltung
  • Montag – Freitag ca. 08:30 – 16:30 Uhr
  • Stundenanzahl: ca. 50 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

 

Der Dozent

Herr Horst Barnert

 

Exklusive Vorbereitung auf die praktische Prüfung & Konzept-Check

Jeder Teilnehmer bekommt die Möglichkeit seine Präsentation und Unterweisungskonzepte für die praktische Prüfung vorzubereiten, vorzustellen und die praktische Prüfung zu simulieren. Mit aktiven Feedbacks und ggf. Verbesserungsvorschlägen werden Sie die Prüfung schaffen! 

 

Die Prüfung

Wir bieten einen kompletten Rundum-Service: Von der Kursbuchung bis zum erfolgreichen Prüfungsabschluss! Sie haben die Wahl: Sie können unseren Lehrgang Ausbildung der Ausbilder nach AEVO in 5 Tagen (IHK) sowohl ohne als auch inkl. der Prüfungsgebühr und der Prüfungsanmeldung buchen. In diesem Fall fallen keine weiteren Kosten vor der Industrie- und Handelskammer an.

Bitte beachten Sie: Die Prüfungsanmeldung kann von unserer Seite aus nur für die Bergische IHK durchgeführt werden. Selbstverständlich können Sie die Prüfung deutschlandweit ablegen. Dafür buchen Sie bitte eigenständig einen Prüfungstermin bei der IHK in Ihrer Nähe!

Die aktuellen Prüfungstermine sowie weitere Informationen seitens der Bergischen IHK finden Sie hier:

https://www.bergische.ihk.de/aus-weiterbildung/weiterbildung/aevo-1415746

Kostenlose Wiederholung

Sollten Sie trotz regelmäßiger Teilnahme und aktiver Mitarbeiter die Prüfung unerwartet nicht bestehen, so bieten wir Ihnen bei dem nächsten stattfindenden Lehrgang eine kostenlose Wiederholung an.

Fördermöglichkeiten

Dieser Kurs kann gefördert werden. Für Informationen zu Bildungsscheck, Bildungsprämie und Aufstiegs-BAföG besuchen Sie unsere Seite zum Thema Förderung.

Zuletzt angesehen